Herbamed

Aktien

Die Herbamed AG plant derzeit die Erstellung eines Erweiterungsgebäudes. Sie zieht in Erwägung, einen Teil der Investition über die Ausgabe einer Wandelanleihe (Anleihensobligation nach schweizerischem Obligationenrecht) zu finanzieren. Dafür würde dann ein Emissionsprospekt mit den erforderlichen Angaben erstellt. Geplant ist die Emission für das Jahr 2019 mit einer Laufzeit von 5 Jahren, einem Zinsfuss von 5% und einer Stückelung von Fr. 5‘000.--.Derzeit geht es der Herbamed AG aber noch lediglich darum, abzuklären, ob es ausreichend Interessenten für die allfällige Zeichnung einer solchen Wandelanleihe gibt. Wir bitten deshalb allfällige Interessenten, uns ihre Kontaktdaten auf die E-Mail-Adresse chr.zuellig@herbamed.ch zuzustellen. Wenn das Projekt realisiert wird, werden wir Sie entsprechend informieren. Diese Interessensabklärung richtet sich ausschliesslich an potenzielle Investoren in der Schweiz.

HOME